Allgemeine Zahnbehandlung, Implantation, Zahnregulierung, kieferchirurgische Eingriffe! Ordinationszeiten: Mo-Fr 10:00-17:00 Uhr und nach individueller Terminvereinbarung. Rufen Sie uns an oder reservieren Sie Ihren Termin online!

Medizinische Mundhygiene und Zahnpflege in Ungarn

Mundhygiene

  Professionelle Zahnreinigung
  Mundhygiene

Hartnäckige Zahnverunreinigungen müssen regelmäßig durch Experten entfernt werden. Dies ist etwas, was Sie zu Hause einfach nicht erreichen können. Nur eine Kombination aus sorgfältiger häuslicher Zahnpflege und regelmäßigen professionellen Mundhygiene-Terminen kann Krankheiten wie Parodontose verhindern.

In Bezug auf notwendige Vorsichtsmaßnahmen wird die Mundhygiene jedes halbe Jahr dringend empfohlen, um Ihre Zähne gesund zu erhalten und eventelle Entzündungen des Zahnfleisches zu behandeln oder vorzubeugen.

Ihr persönlicher Mundhygiene-Termin bei uns in Ungarn

Unsere professionelle Mundhygiene und Zahnpflege wird entweder persönlich vom Zahnarzt oder durch eine Dental-Hygienikerin durchgeführt.
Die professionelle Zahnreinigung beginnt mit einer zahnmedzinischen Untersuchung und Erklärung der Behandlung durch den Zahnarzt.
Danach werden alle harten und weichen Ablagerungen von den Zahnoberflächen entfernt. So haben die Bakterien keine Chance auf Karies und Zahnfleischentzündung. Die Zähne werden mit einer speziellen Paste poliert. Nachher werden sie noch kontrolliert und fluoridiert. Die Patienten werden noch aufgeklärt, wie man die Zähne zu Hause optimal pflegen soll.

So wird Ihre Zahnpflege und Mundhygiene ein Erfolg

Eine gute Mundgesundheit ist wichtig für Ihr allgemeines Wohlbefinden. Wenn Sie die Untersuchung in unserer Zahnklinik in Ungarn buchen, erfahren Sie von unseren eigenen Zahnärzten in Kombination mit einem professionellen Zahnheilkundeteam mehr über das richtige Zähneputzen und Zahnseide, Zahnfleischerkrankungen, Zahnfäule und Zahnversiegelungsmittel. Wir informieren Sie sehr gerne im Detail, weil wir wollen, dass Ihre Zähne gesund bleiben.

Bei Helios Dental in Ungarn sorgt ein bestens ausgebildetes Team von Zahnärzten und Dentalhygienikern bei jedem Mundhygiene-Termin für eine gründliche Zahnreinigung.

Informationen zur optimalen Zahnpflege

Plaque kann Zähne im Laufe der Zeit angreifen, was zu Karies und dann zu Zahnkorrosion sowie Mundgeruch führt. Wenn es zu Zahnsteinbildung kommt, insbesondere im Zahnfleischbereich, kann es zu Zahnfleischentzündungen kommen. Es kann sogar zu schwerwiegenderen parodontalen Erkrankungen führen.

Unsere Mundhygiene-Behandlung und regelmäßiges Zähneputzen sind wichtig

Zähneputzen ist enorm wichtig, aber das alleine genügtleider nicht. Die Zahnzwischenräume werden damit nicht genügend gereinigt. Und genau hier sammeln sich Bakterien an, die im Mund viele Probleme verursachen (Karies, Parodontose...). Aber keine Sorge: bei unseren Mundhygiene-Terminen entfernen wir sorgfältig alle Bakterien, die beim Zähneputzen nicht beseitigt werden.

Tipp: Vergessen Sie nicht, dass auch eine gesunde Ernährung mit minimierten Mengen an zuckerhaltigen Lebensmitteln dazu beiträgt, schlechte Bakterien unter Kontrolle zu halten.

Zahnbürste: Elektrische oder normale Zahnbürste?

Viele stellen sich die Frage, ob die herkömmlichen Zahnbürsten besser sind oder eine elektrische Zahnbürste eine gründlichere Zahnpflege ermöglicht.
Das wichtigste für ein korrektes Zähneputzen ist die richtige Technik. Die Zahnputzdauer ist bei beiden Methoden gleich, mind. 2-3 Minuten.

Zahnseide

  Benutzung der Zahnseide
  Zahnseide

Mit Hilfe einer Zahnseide kann man die Zwischenräume der Zähne von Essensreste und Zahnbelag reinigen. Die Zahnseide sollte täglich (am bestens abends) vor dem Zähneputzen verwendet werden.

Zahnseide (Super Floss)

Die Superfloss Zahnseide ist geeignet für die Reinigung von Zahnspangen und Brücken.

Mundspülung

  Mundspülung
  Mundspülung

Verwenden Sie eine Mundspülung morgens und abends nach dem Zähneputzen. Die Verwendung einer speziellen Mundspülung (Chlorhexidin enthaltende Produkte) ist unbedingt erforderlich nach einem chirurgischen Eingriff sowie Clurasept, Chlorhexamed usw.